Freiwilliges soziales Jahr

Bereich: 
Standort: Bad Sachsa, Dassel, Dassel OT Sievershausen, Duderstadt, Einbeck, Holzminden, Northeim, Osterode OT Riefensbeek, Osterode am Harz
Stellennummer: 2018-0001
Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Wir sind ein innovationsstarkes soziales Unternehmen in Südniedersachsen. Als einer der größten niedersächsischen Träger von Assistenzleistungen für Menschen mit Beeinträchtigung mit über 2.100 Plätzen, setzen wir uns seit 1971 dafür ein, dass sie arbeiten, wohnen und leben können, so wie sie möchten. An mehr als 20 Standorten engagieren sich rund 900 Mitarbeitende - von der Berufsbildung bis hin zu Angeboten für Senioren. Wir sind überzeugt: Jeder Mensch ist einzigartig, so wie er ist!

Lust auf neue Perspektiven?

Du weißt noch nicht so genau, was Du nach der Schule machen möchtest? Du möchtest die Wartezeit zum Studium oder zur Ausbildung sinnvoll überbrücken? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) spannende und vielseitige Einsatzmöglichkeiten in sozialen Berufen. Bei uns kannst Du etwas für Dich und für andere tun!

 

Freiwilliges soziales Jahr

 

Ihr Profil:

• zwischen 16 und 26 Jahren alt sein

• die Vollzeitschulpflicht (i.d.R. bis zum 16. Lebensjahr) erfüllt haben

• Spaß am Umgang mit Menschen haben

• neugierig und aufgeschlossen sein

• Lust haben von und mit anderen zu lernen 

 

Ihre Aufgaben:

Das Freiwillige Soziale Jahr bietet  jungen Menschen die Chance, etwas für sich und andere Menschen zu tun. Die Harz-Weser- Werke bieten das FSJ in den Bereichen Arbeit und Bildung sowie Wohnen an.

 

Wir bieten:

• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team auf Augenhöhe

• die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und neue Kontakte zu knüpfen

• eine umfangreiche Einarbeitung und Unterstützung bei allen Fragen

• monatliches Taschengeld

• Verpflegung

• 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

• eine beitragsfreie Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung

• Bildungsseminare

• ein Abschlusszeugnis und vieles mehr!

 

Gut zu wissen…

• Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich

• Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate. Die Mindestdauer beträgt 6 Monate, die Höchstdauer 18 Monate. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung.

• Weitere Informationen über die Rahmenbedingungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) findest Du unter:

            www.ib-freiwilligendienste.de

            www.fsj-in-niedersachsen.de

 

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte füllen Sie den Online-Bewerberbogen aus und fügen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bei.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Lavinia Pilz, Tel.: 05522 961347